Ausbildung bei Bauerfeind

Als einer der größten Arbeitgeber Ostthüringens bietet die Bauerfeind AG ein umfangreiches Angebot an Ausbildungsplätzen.

Durch langjährige Erfahrung in der Ausbildung junger Menschen sichern wir Ihnen eine intensive Betreuung zu. Ab dem ersten Tag sind Sie ein vollwertiges Mitglied des Bauerfeind-Teams. Nach einer umfangreichen Einarbeitung werden Sie zeitnah mit spannenden Aufgaben und Themenstellungen betraut, die Sie im weiteren Verlauf selbstständig bearbeiten.

Unsere Ausbildungsangebote
Mechatroniker/-in
Mechatroniker/-in

Als Mechatroniker/-in arbeiten Sie überall dort, wo Mechanik und Elektronik verschmelzen. Während Ihrer Ausbildung bei der Bauerfeind AG, einem weltweit führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel, erwerben Sie die Fertigkeit, mechanische, elektronische und elektrotechnische Komponenten und Anlagenbauteile zu entwerfen und zu komplexen Systemen zusammenzufügen. 

Weiterhin erlernen Sie das fachgerechte Bohren, Fräsen, und Drehen von Baugruppen und können dieses Wissen dann später gewinnbringend innerhalb unseres Unternehmens einbringen. 

Die Inbetriebnahme neuer, hochmoderner Produktionsanlagen wird genauso zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören wie die elektronische Steuerung, Programmierung und Kontrolle dieser Maschinen. Darüber hinaus lernen Sie in unserer zentralen Werkstatt, wie Arbeitsabläufe geplant und gesteuert, Hard- und Softwarekomponenten installiert und mechatronische Systeme programmiert werden. Zudem sind Sie mit den einzelnen Funktionen unserer Anlagen vertraut und sichern deren störungsfreien Betrieb.

Nette Kollegen und eine angenehme Atmosphäre machen den Arbeitsalltag vielseitig und sorgen dafür, dass Sie auch schwierigere Aufgaben meistern werden.

Die vielfältigen praktischen Erfahrungen, die Sie am Standort von Bauerfeind in Zeulenroda sammeln, werden dabei durch eine fundierte theoretische Ausbildung an der Berufsschule in Jena ergänzt. 

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Voraussetzungen
Realschulabschluss oder auch Abitur, handwerkliches Geschick und ein Verständnis für logische Zusammenhänge

Ausbildungsort
Bauerfeind AG
Triebeser Str. 16
07937 Zeulenroda-Triebes

Sie interessieren sich für elektronische und technische Zusammenhänge, verfügen über handwerkliches Geschick und bringen außer guten Leistungen in Mathematik, Physik und Chemie auch gute Englischkenntnisse, ein gutes logisches Verständnis, Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein mit? Dann starten Sie mit Bauerfeind in die spannenden Herausforderungen der Berufswelt!

Senden Sie uns einfach Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Lebenslauf, Zeugnissen und einem Anschreiben zu, in dem Sie uns Ihre Stärken nahe bringen und uns mitteilen, warum Sie sich für Ihren Ausbildungsberuf entschieden haben. Wir würden uns freuen, wenn Ihre Bewerbung auch ein Foto enthält. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verfahrensmechaniker/-in
Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Im Fokus dieser dreijährigen Ausbildung steht die Be- und Verarbeitung von Kunststoffen und Kautschuk. Sie stellen durch verschiedene Verarbeitungsverfahren unter Berücksichtigung der einzuhaltenden Parameter u.a. Formteile oder Kautschukteile her.

Im Bereich der Verarbeitungsverfahren sind Sie verantwortlich für die Fertigungssteuerung, Fertigungsüberwachung und Fertigungsplanung. Innerhalb der Maschinen und Produktionsanlagen sind Sie für die Steuerungstechnik verantwortlich, wobei auch das Instandhalten von Werkzeugen, Maschinen und Geräten und die Inbetriebnahme von Maschinen, Geräten oder Anlagen zu Ihren Tätigkeiten gehören. Die vielfältigen praktischen Erfahrungen, die Sie am Standort Zeulenroda sammeln, werden durch eine fundierte theoretische Ausbildung an der Berufsschule Gera ergänzt.

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Voraussetzungen
Realschulabschluss

Ausbildungsort
Bauerfeind AG
Triebeser Str. 16
07937 Zeulenroda-Triebes

Sie sollten Ihren Realschulabschluss oder Ihre (Fach-) Hochschulreife mit guten Leistungen (insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie) abgeschlossen haben und ein ausgeprägtes Interesse an naturwissenschaftlichen und technischen Themen mitbringen. Sie arbeiten gern im Team und sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einer hohen Lernbereitschaft.

Haben wir Ihr Interesse an dieser Ausbildung geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf, Zeugnissen und Anschreiben, in dem Sie uns Ihre Stärken nahe bringen und beschreiben, warum Sie sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden haben.

Industriekaufmann/-frau
Industriekaufmann/-frau

Während Ihrer dreijährigen Ausbildung zum Industriekaufmann bzw. zur Industriekauffrau erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Arbeit eines weltweit führenden Herstellers medizinischer Hilfsmittel – der Bauerfeind AG. Sie durchlaufen nahezu alle Abteilungen unseres Unternehmens und starten mit vielfältigen Kenntnissen und Fertigkeiten in Ihre berufliche Zukunft.

Sie wirken in unserer Einkaufsabteilung beim Einholen und Bearbeiten von Angeboten mit und helfen bei der Überprüfung der Lieferungen. Innerhalb der Marketingabteilung führen Sie eigenständig Recherchen zu interessanten Themen durch und unterstützen Ihr Team bei Planung und Durchführung spannender Marketingaktivitäten. Als produzierendes Unternehmen bietet Ihnen die Bauerfeind AG aber auch die Möglichkeit, wertvolle praktische Erfahrungen im Bereich Produktionswirtschaft zu sammeln. Sie lernen unsere Fertigungsabläufe und -verfahren im Detail kennen und helfen bei Planung und Steuerung der Produktionsprozesse mit, etwa durch die Erstellung von Stücklisten und Auswertungen. Egal, ob Sie gerade im Einkauf, Verkauf, Marketing, Rechnungswesen, in der Produktionswirtschaft, der Personalabteilung oder in der Bauerfeind Logistik tätig sind: Auf Sie warten immer herausfordernde Aufgaben, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und die Arbeit mit topmodernen Technik- und IT-Systemen. Die praktischen Kenntnisse, die Sie am Standort der Bauerfeind AG in Zeulenroda erwerben, werden durch eine fundierte Ausbildung an der Berufsschule in Gera ergänzt.

Im letzten Ausbildungsjahr legen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Ausbilder auf den Fachbereich fest, in dem Sie sich bis dahin am besten verwirklichen konnten. Hier schreiben Sie zum Ende Ihrer Ausbildung auch ihre Facharbeit als Teil Ihrer Abschlussprüfung. Als Industriekaufmann/-frau sind Sie aufgrund Ihrer breit gefächerten Kenntnisse äußerst flexibel einsetzbar und damit fit für die Zukunft.

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Voraussetzungen
Realschulabschluss oder Abitur

Ausbildungsort
Bauerfeind AG
Triebeser Str. 16
07937 Zeulenroda-Triebes

Sie interessieren sich für wirtschaftliche Zusammenhänge, haben ein Gefühl für Zahlen und bringen außer guten Deutsch- und Englischkenntnissen auch Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude auch einen Schuss Kreativität mit Dann starten Sie mit Bauerfeind in die spannenden Herausforderungen der Berufswelt!

Senden Sie uns einfach Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Lebenslauf, Zeugnissen sowie ein Anschreiben zu, in dem Sie uns Ihre Stärken nahe bringen und beschreiben, warum Sie sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden haben. Wir würden uns freuen, wenn Ihre Bewerbung auch ein Foto enthält. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Maschinenführer/-in
Maschinen- und Anlagenführer/-in

Als Maschinen- und Anlagenführer/-in bedienen Sie unsere hochentwickelten Maschinen und sind damit direkt für die Erstellung unserer vielfach preisgekrönten Produkte verantwortlich. Während Ihrer zweijährigen Ausbildung bei der Bauerfeind Produktion Zeulenroda GmbH & Co. KG lernen Sie den gesamten Fertigungsprozess - vom einzelnen Faden bis hin zu fertigen Kompressionsstrümpfen, Bandagen, etc. - kennen. Sie lernen unsere Produktionssysteme zu bedienen und erhalten das nötige Handwerkszeug zur Herstellung unserer hochwertigen Produkte. Neben der Bedienung unserer komplexen Anlagen führen Sie Vor- und Endkontrollen der produzierten Maschenwaren durch und sichern damit deren gleichbleibend hohe Qualität. Die praktische Arbeit am Standort der Bauerfeind AG in Zeulenroda wird durch eine fundierte theoretische Ausbildung an der Berufsschule in Plauen ergänzt.

Die Ausbildung zum/r Maschinen- und Anlagenführer/-in bieten wir in zwei Vertiefungsrichtungen an:

  • Maschinen- und Anlagenführer/-in (Textiltechnik)
    (Schwerpunkt: Bedienung von Strick- und Umspinnmaschinen)
  • Maschinen- und Anlagenführer/-in (Textilveredlung)
    (Schwerpunkt: Bedienung von Färbemaschinen) 

Mit einer Ausbildung bei der Bauerfeind AG legen Sie jetzt den Grundstein für Ihre berufliche Entwicklung. Wir hoffen, Sie bald in unserem Team begrüßen zu können!

Ausbildungsdauer
2 Jahre

Voraussetzungen
Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss 

Ausbildungsort
Bauerfeind AG
Triebeser Str. 16
07937 Zeulenroda-Triebes

Weiterbildungsmöglichkeiten
Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlageführer/-in (Textiltechnik) besteht für Sie die Möglichkeit, sich durch eine einjährige Zusatzausbildung zum/zur Produktionsmechaniker/-in weiterzuentwickeln. Dabei erwerben Sie noch tiefere Kenntnisse und Fähigkeiten sowohl in der Bedienung (Einrichten neuer Maschinen, Anpassung an neue Produkte) als auch in der Metallbearbeitung (Wartung & Reparatur der Maschinen bis hin zur Entwicklung von Hilfsteilen).

Sie interessieren sich für technische Aufgaben, verfügen über handwerkliches Geschick und bringen außer guten Mathematik-, Physik- und Chemiekenntnissen auch Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und gute Konzentrationsfähigkeit mit? Dann starten Sie mit Bauerfeind in die spannenden Herausforderungen der Berufswelt! Senden Sie uns einfach Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Lebenslauf, Zeugnissen sowie einem Anschreiben zu, in dem Sie uns Ihre Stärken nahe bringen und beschreiben, warum Sie sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden haben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Textillaborant/-in
Textillaborant/-in

Schwerpunkt Textiltechnik

Während Ihrer dreieinhalbjährigen Ausbildung zum Textillaboranten bzw. zur Textillaborantin bei der Bauerfeind AG - einem weltweit führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel - erhalten Sie umfassende Einblicke in unseren gesamten Produktionsprozess.

Sie arbeiten vorwiegend in unserem Labor und erwerben ein komplexes Wissen über Prüf- und Produktionsverfahren in der Textilindustrie. So lernen Sie z.B. die mechanischen, physikalischen und chemischen Eigenschaften unserer vielfach preisgekrönten Produkte und der von uns verwendeten Textilrohstoffe kennen.

Wareneingangskontrollen der Rohstoffe sowie Zwischen- und Endkontrollen der produzierten Textilerzeugnisse führen Sie weitgehend selbstständig durch. Sie entnehmen Stichproben und entwickeln zudem im Team mit wertvoller Unterstützung durch nette Kollegen auch selbst völlig neue Prüfverfahren. So sichern Sie die permanente Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards. Bei Abweichungen oder Fehlern identifizieren Sie deren Ursache. Anschließend wirken Sie an deren Korrektur sowie natürlich immer auch an der Verbesserung unserer Produkte und Produktionsverfahren mit. Ihre Untersuchungen werten Sie mit Hilfe modernster Computertechnik aus und dokumentieren die Ergebnisse.

Textillaboranten/-innen tragen in unserem Unternehmen durch Kontrollen und Verbesserungsvorschläge entscheidend dazu bei, dass betriebliche und gesetzliche Standards und Vorgaben eingehalten und oftmals übertroffen werden. Die praktische Ausbildung in unserer Produktion wird ergänzt durch fundiertes theoretisches Wissen, das Sie in der Berufsschule in Münchberg erwerben.

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Voraussetzungen
Realschulabschluss oder Abitur, technisches Verständnis, Qualitätsbewusstsein

Ausbildungsort
Bauerfeind AG
Triebeser Str. 16
07937 Zeulenroda-Triebes

Sie interessieren sich für chemische und physikalische Zusammenhänge, verfügen über ein hohes Maß an Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein und bringen außer guten Leistungen in Mathematik, Physik und Chemie auch Leistungsbereitschaft und Kommunikationsfreude mit? Der Umgang mit moderner Computertechnik stellt für Sie kein Problem dar? Dann starten Sie mit Bauerfeind in die spannenden Herausforderungen der Berufswelt!

Senden Sie uns einfach Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Lebenslauf, Zeugnissen und ein Anschreiben zu, in dem Sie uns Ihre Stärken nahe bringen und uns mitteilen, warum Sie sich für Ihren Ausbildungsberuf entschieden haben. Wir würden uns freuen, wenn Ihre Bewerbung auch ein Foto enthält. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Modenäher/-in
Modenäher/-in

Während Ihrer zweijährigen Ausbildung zum Modenäher bzw. zur Modenäherin bei der Bauerfeind AG - einem weltweit führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel - erwerben Sie alle Kenntnisse zur Fertigung unserer vielfach preisgekrönten medizinischen Strümpfe und Bandagen.

Mit Hilfe unserer modernen Spezialnähmaschinen sorgen Sie dafür, dass aus den einzelnen, unterschiedlichen Textilteilen ein fertiges medizinisches Produkt in Top-Qualität entsteht – wie z.B. unsere Kniebandage GenuTrain®. Auch das Schweißen der Gestrickteile und das Stanzen und Zuschneiden verschiedener Materialien gehören zu Ihrem Aufgabenbereich. Ebenso führen Sie regelmäßig Qualitätsprüfungen durch.

Zudem erhalten Sie das nötige Wissen, um die von Ihnen bedienten Maschinen fachgerecht zu pflegen und, falls doch einmal Störungen auftreten, diese rasch zu beseitigen. Nette Kollegen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt und Sie auch schwierigere Aufgaben meistern werden.

Als Modenäher/-in in unserem Produktionsbereich tragen Sie jeden Tag aufs Neue ganz unmittelbar zum Erfolg der Firma Bauerfeind bei. Die vielfältigen Fertigkeiten, die Sie während Ihrer Ausbildung am Standort von Bauerfeind in Zeulenroda erwerben, werden durch fundierten theoretischen Unterricht an der Berufsschule in Plauen ergänzt.

Ausbildungsdauer
2 Jahre

Voraussetzungen
Realschulabschluss 

Ausbildungsort
Bauerfeind AG
Triebeser Str. 16
07937 Zeulenroda-Triebes

Für diesen traditionsreichen Beruf sollten Sie neben handwerklichem Geschick eine gute Konzentrationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie ein gutes Auge und einen Schuss Kreativität mitbringen. Wenn Sie darüber hinaus auch gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern (insbesondere Chemie und Mathematik) vorweisen können, dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns einfach Ihre vollständigen Unterlagen, inklusive Lebenslauf, Zeugnissen sowie ein Anschreiben, in dem Sie uns Ihre Stärken nahe bringen und uns beschreiben, warum Sie sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden haben. Wir würden uns freuen, wenn Ihre Bewerbung auch ein Foto enthält. 

Mit einer Ausbildung bei der Bauerfeind AG legen Sie jetzt den Grundstein für Ihre berufliche Entwicklung. Wir hoffen, Sie bald in unserem Team begrüßen zu können!

Produktionsmechaniker/-in
Produktionsmechaniker/-in

Während Ihrer dreijährigen Ausbildung zum/zur Produktionsmechaniker/-in lernen Sie neben manuellen und maschinellen Fertigungstechniken verschiedene Werkstoffe, Werkzeuge und Prüfverfahren kennen. Sie erwerben Fertigkeiten in Konstruktions- und Zuschnitttechniken und trainieren die manuellen Bedienungsroutinen an den Industriemaschinen. Zusätzlich erwerben Sie die Fähigkeiten, die verschiedenen Prozesse der Produktion zu steuern - vom Materialfluss bis hin zu den Fertigungsprozessen. Die vielfältigen praktischen Erfahrungen, die Sie am Standort Zeulenroda sammeln, werden durch eine fundierte theoretische Ausbildung an der Berufsschule Plauen ergänzt.

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Voraussetzungen
Realschulabschluss

Ausbildungsort
Bauerfeind AG
Triebeser Str. 16
07937 Zeulenroda-Triebes

Sie sollten neben einem guten Realschulabschluss (insbesondere in den Fächern Mathematik und Physik) handwerkliches Geschick und ein ausgeprägtes technisches Verständnis mitbringen. Außerdem arbeiten Sie gerne im Team und bringen ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft mit.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf, Zeugnissen und Anschreiben, in dem Sie uns Ihre Stärken nahe bringen und beschreiben, warum Sie sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden haben.

Mit einer Ausbildung bei der Bauerfeind AG legen Sie jetzt den Grundstein für Ihre berufliche Entwicklung. Wir hoffen, Sie bald in unserem Team begrüßen zu können.