Fragen und Antworten für Studierende

Wie kann ich mich bewerben?
In welchen Abteilungen ist ein Praktikum/eine Abschlussarbeit möglich?
Wie lange sollte ein Praktikum dauern?
Worauf legt Bauerfeind bei der Auswahl besonderen Wert?
Wie verläuft der Auswahlprozess?
Wo kann ich während meines Praktikums wohnen?
Wie viele Praktikanten beschäftigt die Bauerfeind AG durchschnittlich?
Wie werden Praktikanten integriert und vernetzt?
Gibt es Vorteile für Praktikanten?

 

Wie kann ich mich bewerben?
Sie können sich per Post oder E-Mail bei Bauerfeind bewerben. Achten Sie bitte bei digitalen Bewerbungen darauf, Ihre Unterlagen möglichst in einer PDF-Datei zusammenzufassen. Die Größe des Anhangs sollte 2 MB nicht überschreiten.

In welchen Abteilungen ist ein Praktikum/eine Abschlussarbeit möglich?
Sie können sich in unseren aktuellen Stellenangeboten über vakante Praktikumsangebote und Abschlussarbeiten informieren. Sollte kein geeignetes Angebot dabei sein, können Sie uns gerne eine Initiativbewerbung für das von Ihnen gewünschte Fachgebiet senden. Eine Übersicht zu den möglichen Unternehmensbereichen finden Sie hier. Wir werden einen möglichen Einsatz prüfen und Ihnen zeitnah eine Rückmeldung geben.

Wie lange sollte ein Praktikum dauern?
Es ist uns wichtig, dass Sie einen umfangreichen Einblick in die praktischen Tätigkeiten Ihrer Wunschabteilung bekommen. Deswegen sollte die Dauer Ihres Praktikums mindestens drei Monate umfassen. So können wir sicherstellen, dass wir Sie intensiv einarbeiten und Sie an spannenden Projekten und im Tagesgeschäft mitwirken können.

Worauf legt Bauerfeind bei der Auswahl besonderen Wert?
Bei der Auswahl der Praktikanten zählt vor allem das Gesamtbild, das durch die Bewerbungsunterlagen und das anschließende Gespräch vermittelt wird. Wichtig ist dabei, dass Ihr Studiengang und Ihr dadurch erlangtes Wissen zu den Anforderungen des Praktikums passen. Bisherige Erfahrungen aus Praktika, ehrenamtlichen Tätigkeiten und Freizeitaktivitäten spielen dabei ebenso eine Rolle wie Ihre Leistungen im Studium. Persönliche Fähigkeiten wie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke und Engagement werden von uns geschätzt.

Wie verläuft der Auswahlprozess?
Nachdem Sie die Personalabteilung sowie den Fachbereich durch Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und Ihr Profil überzeugt haben, werden Sie nach Zeulenroda-Triebes eingeladen. Im Gespräch möchten wir einen persönlichen Eindruck von Ihnen gewinnen. Danach erhalten Sie zeitnah eine Rückmeldung, ob wir Ihnen ein Praktikum in unserem Haus anbieten können.

Wo kann ich während meines Praktikums wohnen?
Für Ihre Wohnungssuche stellen wir gern eine Liste zur Verfügung, in der Sie diverse Angebote in und um Zeulenroda-Triebes finden. Sie können sich selbst mit den Vermietern in Verbindung setzen.

Wie viele Praktikanten beschäftigt die Bauerfeind AG durchschnittlich?
In unserem Unternehmen sind circa 50-60 Praktikanten pro Jahr in verschiedenen Abteilungen tätig.

Wie werden Praktikanten integriert und vernetzt?
Praktikanten sind vollwertige Teammitglieder und nehmen je nach Bereich an internen und externen Veranstaltungen teil. Für eine Vernetzung untereinander finden regelmäßig Praktikanten-Mittagessen im Betriebsrestaurant statt. Auch eigens organisierte After-Work-Events, wie Kinobesuche, Bowling oder Grillabende werden gern angenommen.

Gibt es Vorteile für Praktikanten?
Auch für Praktikanten sind Bauerfeind-Produkte zu Mitarbeiterkonditionen erhältlich.