SofTec® Lumbo

Multifunktionsorthese zur Stabilisierung der Lendenwirbelsäule

Nach Eingriffen an der Lendenwirbelsäule, bei Wirbelkörpergleiten (Spondylolisthese) oder Lendenwirbelsäulensyndrom (LWS) kann die Mobilisierung der Rückenmuskulatur mit Hilfe der modularen Orthese SofTec Lumbo verschieden stark unterstützt werden. Je nach Bedarf lassen sich dazu einzelne Elemente der Orthese einfügen, austauschen oder entfernen. Das Anpassen ist dabei schon im Liegen am Krankenbett möglich.

  • für eine Drei-Phasen-Rückentherapie
  • individuell kombinierbar
  • leicht anzulegen und einzustellen

BW Design Award


Produktdetails
Modul für Modul therapieren

Die Module der SofTec Lumbo bestehen aus einer anatomisch geformten Kunststoff-Halbschale und zweimal zwei Stäben verschiedener Härte und Elastizität. Sie werden phasenweise unterschiedlich kombiniert und in eine Bandage aus elastischem Gestrick gesteckt. Die höchste Stützwirkung hat der Einsatz der Schale zusammen mit den härtesten Stäben, die geringste der Einsatz der flexibleren Korsettstäbe.

Komfort und Funktion

Bei der Konstruktion der SofTec Lumbo Orthese wirkte der renommierte Wirbelsäulenchirurg Prof. Dr. med. Jürgen Harms mit. Bei Auswahl der Materialien und Aufbau der Elemente wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass der Patient nicht nur dynamisch therapiert wird, sondern auch das Anlegen und Tragen der Orthese als angenehm empfindet. Deshalb ist z. B. der Verschluss dank spezieller Fingertaschen sogar von schwächeren Patienten zu bedienen.

Qualität aus dem Fachgeschäft

SofTec Lumbo und weitere Bauerfeind Produkte erhalten Sie in Sanitätshäusern und anderen orthopädischen Fachgeschäften. Dort berät Sie geschultes Personal und nimmt genau Maß, damit Ihre Orthese bequem und sicher sitzt.

Technische Details
Massabnahme und Lieferprogramm
Massabnahme SofTec Lumbo
Maßtabelle SofTec Lumbo
Artikelnummer

1228480008*00°

*1=Short, *2=Long
°=Größe

Ausführung

dorsale Höhe der Kunststoffhalbschale:

  • Short = 29 cm
  • Long = 35 cm

Unverbindliche Zolltarifauskunft

Unverbindliche Zolltarifauskunft für SofTec® Lumbo

Medizinische Details
Hauptindikationen
  • Spondylolisthese, Spondylolyse
  • Frakturen der LWS
  • Tumore (Metastasen)

Begleitindikationen

  • Degeneration/Muskuläre Insuffizienz der Wirbelsäule
  • Facettensyndrom
  • Diskektomie
  • konservativ nach Prolaps
  • Spondylodese
  • lumbale Spinalstenosen

Hilfsmittelnummer*

  • 23.14.02.2013

*Angaben zur Rezeptierung gelten nur in Deutschland.

Tipps
Pflegehinweise
  • SofTec Lumbo lässt sich separat mit einem Feinwaschmittel bei 30° C durch Handwäsche reinigen.
  • vorher muss die Kunststoffschale entnommen werden
  • Die Orthese bitte nie direkter Hitze (z.B. Heizung, Sonneneinstrahlung) aussetzen!