SacroLoc®

Orthese zur Stabilisierung des Beckens und Entlastung der Iliosakralgelenke

SacroLoc stabilisiert das Becken und entlastet die Iliosakralgelenke. Das elastische Netzmaterial und die Zuggurte der Orthese bewirken eine Beckenaufrichtung, die den lokalen Bandapparat entlastet. Das patentierte Zuggurtsystem bringt zwei dorsale Pelotten präzise in Position. Die Pelotten massieren bei Bewegung gezielt Triggerpunkte und wirken auf die stabilisierenden Bänder und Muskeln ein. Das lindert Schmerzen, löst Verspannungen und verstärkt die entlastende Wirkung.

  • Stabilisiert das Becken und richtet es auf
  • Entlastet die Iliosakralgelenke und den lokalen Bandapparat
  • Massiert gezielt Bänder- und Muskelansätze
  • Lindert Schmerzen und löst Verspannungen
  • Bietet hohen Tragekomfort

Produktdetails
Explosionszeichnung SacroLoc
  1. lindert gezielt Schmerzen
    mittels zwei Friktionspelotten auf den Iliosakralgelenken, die präzise positioniert werden können
  2. passgenauer Sitz in der Bewegung
    durch elastisches Netzmaterial und anatomische Formung
  3. entlastet sofort das Becken und die Iliosakralgelenke
    durch zirkuläre Kompression mittels individuell einstellbarer Zuggurte
  4. leichtes Anlegen
    durch praktischen Klettverschluss mit breiten Fingerschlaufen
  5. einzigartiger Tragekomfort, auch im Sitzen
    durch atmungsaktive Netzmaterialien und schmalen, flachen Verschluss mit weichen Kanten
Gezielte Wirkung an der Lende

Störungen in den Iliosakralgelenken sind in 25 % aller Fälle der Grund für Rückenleiden im Lendenwirbelsäulenbereich.

Komfortabel und variabel

Das luftig-elastische Netzmaterial der SacroLoc sitzt positionssicher bei Bewegung und ist angenehm zu tragen. Die Orthese verfügt über einen schmalen, flachen Bauchverschluss und kann unauffällig unter der Kleidung getragen werden. Ihre weichen Ränder und die anatomische Form garantieren sicheren Sitz und hohen Tragekomfort. Die praktischen Fingerschlaufen am Verschluss erleichtern das An- und Ablegen der Orthese.

Qualität aus dem Fachgeschäft

Die Orthese SacroLoc und weitere Bauerfeind Produkte erhalten Sie in Sanitätshäusern und anderen orthopädischen Fachgeschäften. Dort berät Sie geschultes Personal und nimmt genau Maß, damit Ihre Orthese bequem und sicher sitzt.

Technische Details
Massabnahme und Lieferprogramm
Maßabnahme SacroLoc
Maßtabelle SacroLoc
Messanleitung - Video
Farbe

Titan

Artikelnummer

1208416208000°

°=Größe

Unverbindliche Zolltarifauskunft

Unverbindliche Zolltarifauskunft für SacroLoc®

Medizinische Details
Indikationen
  • ISG-Syndrom
  • ISG-Arthrose
  • ISG-Instabilität
  • ISG-Blockierung
  • Myalgien und Tendopathien in der Beckenregion
  • Beckenringinstabilität
  • Gefügestörungen nach Spondylodesen an der LWS
  • Prophylaxe von rezidivierenden ISG-Blockierungen und Myotendopathien (m. rectus abdominis, m. piriformis)
  • Symphysensprengung und -lockerung

Störungen in den Iliosakralgelenken sind in 25 %* aller Fälle der Grund für Rückenleiden im Lendenwirbelsäulenbereich.

*Studie von Cohen

Hilfsmittelnummer*

  • 23.11.01.1002

*Angaben zur Rezeptierung gelten nur in Deutschland.

Tipps
SacroLoc anlegen
Pflegehinweise
  • Setzen Sie die SacroLoc nie direkter Hitze (z. B. Heizung, Sonneneinstrahlung, Lagerung im Pkw) aus.
  • Entfernen Sie vor dem Waschen die Rückenpelotte und schließen Sie alle Klettverschlüsse um Beschädigung zu vermeiden.
  • Reinigen Sie die Rückenpelotte per Handwäsche.
  • Waschen Sie die Bandage mit einem Feinwaschmittel separat bei 30° C Feinwäsche.
  • Lassen Sie die Rückenpelotte und Bandage an der Luft trocknen.

Das könnte Sie auch interessieren