MalleoTrain® S

Der Trainingspartner für Ihr Sprunggelenk

Nach einer Operation, bei leichten Verstauchungen oder in Folge wiederholter Überanspruchung ist der Bandapparat des Fußes oft geschwächt und braucht eine erhöhte Stabilisierung, die die MalleoTrain S bietet. Die Aktivbandage mit individuell einstellbarem Gurtsystem gibt dem Sprunggelenk zuverlässigen Halt, auch in der Bewegung, und schützt vor einem Umknicken des Fußes.

  • erhöhte Stabilität des Sprunggelenks in der Bewegung
  • atmungsaktives Train-Aktivgestrick für hohen Tragekomfort
  • ideal beim Sport durch Umknickschutz

Produktdetails
Explosionszeichnung MalleoTrain S
  • 01 Druckminimierter Randbereich
    beugt Einschnürungen vor
  • 02 Dreidimensionales Train-Aktivgestrick
    für ideale Passform
  • 03 Hohe Dehnbarkeit
    für leichtes An- und Ablegen
  • 04 3-stufiges Gurtsystem
    wirkt wie ein funktioneller Tape-Verband, stabilisiert die Bewegungsebenen des Sprunggelenks, wirkt antisupinatorisch, verbindet Mittelfuß mit distalem Unterschenkel über eine vertikale 8er-Tour
  • 05 Atmungsaktives Train-Aktivgestrick
    hautfreundlich mit hohem Tragekomfort
  • 06 Druckminimierter Randbereich
    beugt Einschnürungen vor
Sicherer Halt für den Fuß

Das atmungsaktive Train-Aktivgestrick der Bandage ist anatomisch vorgeformt und liegt perfekt am Fuß an. Die Kompressionswirkung des Gestricks fördert die Durchblutung und aktiviert die umliegende Muskulatur. Dadurch stabilisiert die Bandage den Fuß ohne die Beweglichkeit einzuschränken und kann ideal beim Sport getragen werden. Sie passt in jeden Sportschuh und hilft dabei sich im Training oder beim Wettkampf nicht erneut am Sprunggelenk zu verletzen.

Dynamische Stabilisierung

Durch Ihr individuell einstellbares Gurtsystem wirkt die MalleoTrain S wie ein funktioneller Tape-Verband. Der Gurt wird in Form einer Acht fest um den Fuß geschlungen (8er-Tour) und sichert so zusätzlich die Verbindung des Mittel- und Rückfußes mit dem Unterschenkel. Im Gegensatz zum Tapeverband wird der Gurt unter Zug angelegt und kann so in seiner Sicherung individuell eingestellt werden. Die spürbare Führung des Fußes schützt vor einem Umknicken, beeinflusst positiv die Wahrnehmung der eigenen Bewegung und gibt das Gefühl von Belastungssicherheit zurück.

Technische Details
Massabnahme und Lieferprogramm
Maßabnahme MalleoTrain S
Maßtabelle MalleoTrain S
Messanleitung - Video
Farben

Schwarz Titan

Artikelnummer

110111120*0+0°

*7=schwarz, *8=titan
+6=rechts, +7=links
°=Größe

Gebrauchsanweisung

Die Gebrauchsanweisung zum Produkt finden Sie hier.

Medizinische Details
Indikationen
  • chronische, posttraumatische oder postoperative Weichteilreizzustände im Bereich des Sprunggelenks 
  • frühfunktionelle Therapie von Kapselbandzerrungen des oberen bzw. unteren Sprunggelenks
  • Bandinsuffizienz
  • Supinationsprophylaxe, besonders bei sportlichen Aktivitäten
  • postoperative Rehabilitation

Verordnung

  • Die Bandage ist als Selbstzahlerleistung zu beziehen. Die Verordnung erfolgt über ein „grünes Rezept“.
Tipps
MalleoTrain S anlegen
Pflegehinweise

Alle Train-Aktivbandagen sind bei 30 °C mit Flüssigwaschmittel separat in der Waschmaschine waschbar. Beachten Sie dabei bitte folgende Hinweise:

  1. Bei Produkten mit Klettgurten sind diese, falls möglich, zu entfernen oder an der dafür vorgesehenen Stelle fest anzukletten. 
  2. Pelotten oder Schienen sind, soweit möglich, ebenfalls vor dem Waschen zu entfernen. 

Es wird empfohlen, ein Wäschenetz zu verwenden (Schleudergang: maximal 500 Umdrehungen pro Minute). Trocknen Sie Ihre Train-Aktivbandage an der Luft und nicht im Trockner, da es sonst zu Beeinträchtigungen des Gestricks kommen kann.

Bitte waschen Sie Ihre Train-Aktivbandage regelmäßig, so dass die Kompression des Gestricks erhalten bleibt.