GenuPoint®

Entlastende Bandage für die Patellasehne

Die GenuPoint unterstützt das Knie bei Beschwerden der Patellasehne und lindert deine Schmerzen. Ein Funktionspolster mit vier genoppten Druckpunkten an der Vorderseite wirkt gezielt auf den Bereich unter der Kniescheibe ein. Das Zusammenwirken von Druck und Massage entlastet die Patellasehne spürbar und verbessert die Muskelfunktion.

  • lindert Schmerzen im vorderen Kniebereich
  • entlastet und führt gezielt die Patellasehne
  • sitzt sicher und bequem ohne zu Rutschen
  • 01 Medizinisch wirksame Kompression
    der Patellasehne durch individuell einstellbaren Gurt
  • 02 Einfaches Anlegen
    ohne Verrutschen durch beidseitige Umlenkschnallen
  • 03 Hoher Tragekomfort
    dank weicher, atmungsaktiver Materialien
  • 04 spürbare Entlastung
    durch Pelotte mit vier Druckpunkten
  • 05 Kaum sichtbar
    unter der Kleidung dank flachem Aufbau

Balsam für die Sehne der Kniescheibe

Die Patellasehne verbindet die Kniescheibe mit dem Schienbein. Besonders bei Sportlern kommt es oft zu Überlastungen: Reizungen und Schmerzen wie das sogenannte Jumper’s Knee können die Folge sein. Die GenuPoint bietet gezielte Schmerzlinderung. Die Bandage wird direkt unterhalb der Kniescheibe getragen und ermöglicht eine individuelle Positionierung an besonders schmerz- intensiven Arealen. Mit einem Klettgurt lässt sie sich straff fixieren und auf beiden Seiten verstellen. So können Sie sicher sein, dass die Bandage nicht verrutscht und sich der Beugung des Knies anpasst.

Ein Funktionspolster mit vier genoppten Druckpunkten an der Vorderseite wirkt gezielt auf den Bereich unter der Kniescheibe ein. Die inneren Druckpunkte führen die Sehne, während die äußeren die Reizwahrnehmung im umliegenden Bereich verstärken. So beeinflussen sie die Gelenkfunktion des Knies positiv und können die Muskulatur schneller ansteuern. Das Zusammenwirken von Druck und Massage entlastet die Patellasehne spürbar.

Leistungsfähig bleiben

Das Train-Gestrick schmiegt sich perfekt ans Bein an und ist angenehm weich zu tragen. Die Bandage ist so schmal, dass du volle Bewegungsfreiheit genießt und selbst beim Sport nicht mehr schwitzt als sonst. So kannst du auch frühzeitig wieder mit Physiotherapie und behutsamem Training beginnen. Denn auch bei Patellaschmerzen gilt: Bewegung ist gesund!

Massabnahme und Lieferprogramm

Indikationen

  • Tendinitis des Ligamentum patellae (Jumper’s Knee, Patellaspitzensyndrom)
  • Chondropathia patellae
  • vorderer Knieschmerz

Hilfsmittelnummer: 05.04.01.1023

Pflegehinweise

Setze die GenuPoint nie direkter Hitze (z.B. Heizung, Sonneneinstrahlung, Lagerung im Pkw) aus! Dadurch sind Schäden am Material möglich. Dies kann die Wirksamkeit der GenuPoint beeinträchtigen.

Schließe vor dem Waschen beide Seiten des Klettgurtes, um Beschädigung zu vermeiden. Wasche die GenuPoint separat mit einem Feinwaschmittel per Hand.

In 3 Schritten zu Deiner GenuPoint®

1

Gehe zum Arzt und lass Dich genau untersuchen.

Sprich Deinen Arzt auf das Tragen einer Bauerfeind-Bandage an, für viele gibt es ein Rezept.

2

Gehe mit dem Rezept in das richtige Sanitätshaus.

Finde ein Sanitätshaus in Deiner Nähe, welches die hochwertigen Bauerfeind-Produkte im Sortiment hat. Finger weg von Billig-Bandagen, die nicht so effizient in ihrer Wirkung sind.

3

Erhalte Deine Bauerfeind-Bandage.

Es ist sehr wichtig für Deinen Heilungsverlauf, dass Deine Bandage passgenau sitzt. Der Sanitätshaus-Mitarbeiter misst Deine Körpermaße und überreicht Dir das passende Bauerfeind-Produkt.

Finde jetzt ein Sanitätshaus in Deiner Nähe

Für einen noch besseren Heilungsverlauf mit der GenuPoint®

Unsere kostenfreie Therapie-App begleitet Dich durch den Heilungsprozess mit Übungen und Tipps zu Deiner Indikation und Deinem Produkt. Mehr Erfahren