ManuLoc® Rhizo

Stabilisierende Handgelenkorthese mit Daumenschiene

Besonders schmerzhafte Kombi-Verletzungen von Hand- und Daumengelenk, postoperative Zustände, Arthrose oder Reizzustände: Die ManuLoc Rhizo von Bauerfeind stabilisiert Daumen und Handgelenk und stellt diese bei Bedarf vollkommen ruhig. So lindert sie Schmerzen und fördert die Heilung. Leicht an- und abzulegen, ermöglicht sie eine frühe Wiederaufnahme des Beweglichkeitstrainings, damit Sie  schneller wieder schmerzfrei greifen lernen.

  • schützt Handgelenk und Daumen nach Verletzung, Operation und bei Überlastung
  • Daumenschiene kann abgenommen werden
  • mögliche Alternative zum Gips für einfaches Handling im Alltag

Wenn die  Schmerzlinderung zum Greifen nah ist

Sei es beim Sturz auf der Treppe oder bei chronischem Gelenkverschleiß: Wenn das Handgelenk betroffen ist, können  auch die Daumengelenke ins Spiel kommen. Und diese Kombination  kann jeden Griff zur Qual machen. Dann heißt es erst einmal stabilisieren und ruhigstellen. Um den Daumen zu mobilisieren, können Sie über den Klettgurt schrittweise die Bewegungen wieder ermöglichen.

Schneller wieder fit

Die ManuLoc Rhizo vereint die Funktionen und  technischen Merkmale einer Handgelenkorthese mit denen einer Daumenorthese. Anatomisch vorgeformte, flache Aluminiumstäbe geben Handgelenk und Daumen sicheren Halt. Für optimalen Sitz kann der Orthopädietechniker diese noch individuell anpassen.

Die Klettlasche am Daumen ermöglicht eine Lockerung, so dass man die Beweglichkeit des Daumengrundgelenks nach und nach wiederherstellen kann. Ist das geschafft, lässt sich die Daumenauflage entfernen. So können Sie wieder mit allen Fingern greifen; dennoch bleibt das Handgelenk vorerst stabilisiert.

Das atmungsaktive Material mit eingearbeiteten Poren lässt Luft an die Haut,  damit Handgelenk und Daumen nicht schwitzen oder jucken. Dank des praktischen Klettverschlusses lässt sich die Orthese mit der anderen Hand leicht an- und ablegen. So können Sie auch frühzeitig mit Physiotherapie und behutsamem Training beginnen. Denn auch beim Handgelenk gilt: Bewegung ist gesund!

Massabnahme und Lieferprogramm

Indikationen

  • Präoperativ
  • Reizzustände im Handgelenk sowie im Daumengrund- und Daumensattelgelenk (posttraumatisch und postoperativ)
  • schwere Rhizarthrose
  • Kombinationsverletzungen Handgelenk und Daumensattelgelenk
  • Karpaltunnelsyndrom

Zweckbestimmung: ManuLoc Rhizo ist ein Medizinprodukt. Es ist eine Orthese zur Immobilisierung des Handgelenks mit Daumenfassung.

Hilfsmittelnummer: 23.07.02.2022

Pflegehinweise

  • ManuLoc Rhizo lässt sich separat mit einem Feinwaschmittel bei max. 30 °C (handwarm) von Hand waschen.
  • Zum Waschen die drei Stäbe und den Aluminiumbügel aus der Orthese herausnehmen.
  • Um die Funktionsfähigkeit der Klettverschlüsse lange zu erhalten und um Beschädigungen zu vermeiden, schließen Sie die Klettverschlüsse der ManuLoc Rhizo vor dem Waschen.
  • Beim Trocknen nicht direkter Hitze aussetzen (z.B. Heizung, Sonneneinstrahlung usw.).

In 3 Schritten zu Ihrer ManuLoc® Rhizo

1

Gehen Sie zum Arzt und lassen Sie sich genau untersuchen.

Sprechen Sie Ihren Arzt auf das Tragen einer Bauerfeind-Bandage an, für viele gibt es ein Rezept.

2

Gehen Sie mit dem Rezept in das richtige Sanitätshaus.

Finden Sie ein Sanitätshaus in Ihrer Nähe, welches die hochwertigen Bauerfeind-Produkte im Sortiment hat. Finger weg von Billig-Bandagen, die nicht so effizient in ihrer Wirkung sind.

3

Erhalten Sie Ihre Bauerfeind-Bandage.

Es ist sehr wichtig für Ihren Heilungsverlauf, dass Ihre Bandage passgenau sitzt. Der Sanitätshaus-Mitarbeiter misst Ihre Körpermaße und überreicht Ihnen das passende Bauerfeind-Produkt.

Finden Sie jetzt ein Sanitätshaus in Ihrer Nähe