Bodytronic ID:CAM

Neue Pre-Designs für Fräseinlagen

Der digitale Werkzeugkasten für das Modellieren von Fräseinlagen mit Bodytronic ID:CAM wächst weiter: Mit „ErgoPad ID:Trend Flat“ und „ErgoPad ID:Toy Flat“ sind zwei neue Pre-Designs ohne vordefiniertes Relief als Einlagenrohling wählbar. Die Nutzer können die Topografie der Einlagen damit komplett frei gestalten und diese individuell nach den Bedürfnissen der Patienten modellieren. „ErgoPad ID: Trend Flat“ ist die Basis für Erwachseneneinlagen, „ErgoPad ID:Toy Flat“ für Kinder. Die beiden Varianten ohne vordefiniertes Relief eignen sich speziell für Versorgung mit besonderen Ansprüchen, wie zum Beispiel zur Konstruktion von Einlagen mit biomechanisch-sensorischen Wirkprinzipien. Weitere Informationen: http://www.bauerfeind.de/idcam