OTWorld.connect

Dirk Nowitzki ist Gastgeber auf virtuellem Bauerfeind-Messestand

Mit einem virtuellen Messestand und verschiedenen Workshops beteiligt sich Bauerfeind vom 27. bis 29. Oktober an der Fachmesse OTWorld.connect, die in diesem Jahr zum ersten Mal ausschließlich digital stattfindet. Prominenter Gastgeber am Stand ist Bauerfeind-Markenbotschafter Dirk Nowitzki. Der ehemalige Basketballer führt die Besucher vom Innovation Showroom der Messe zum digitalen Bauerfeind-Messestand und präsentiert die dort bereitgestellten, allesamt kostenlosen Angebote:

In verschiedenen virtuellen Bereichen werden aktuelle Produktentwicklungen aus Orthopädie, Phlebologie, Lymphologie, Fußorthopädie und Messtechnik vorgestellt, unter anderem die neue Hüftorthese CoxaTrain® zur schmerzlindernden Mobilisierung bei Hüftgelenks-Arthrose. Zu sehen gibt es außerdem vier Interviews zu aktuellen Themen der Branche mit den Profi-Rennrodlern Tobias Arlt und Tobias Wendl, Ex-Handballnationalspieler Dominik Klein, Lipödem-Patienten Britta Beckmann „Lippa Britta“ und Prof. Stefan Sell, Ärztlicher Direktor des Gelenkzentrums Scharzwald in Neuenbürg.

Im Kalender vorgemerkt werden können zudem bereits vier Workshops, mit denen sich Bauerfeind am digitalen Programm beteiligt: Die Termine und alle weiteren Informationen zur Messepräsenz von Bauerfeind sind hier zu finden.