Kompaktes Produktwissen für die hausärztliche Versorgung

API-Verordnerfächer 2020

Bei Gelenkschmerzen, Fersensporn oder Venenschwäche können Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten (APIs) auch Hilfsmittel verordnen. Im neu aufgelegten API-Verordnerfächer finden sie die aktuelle Auswahl an Bandagen, Orthesen, Einlagen und Kompressionsstrümpfen aus dem Bauerfeind-Sortiment, die bei häufig auftretenden Krankheitsbildern als Therapiemaßnahme empfohlen werden.

Der Fächer unterstützt APIs beim namentlichen Verordnen und Rezeptieren budgetfreier Hilfsmittel. Im handlichen Kitteltaschenformat mit Suchregister listet er alle wesentlichen Produktinformationen wie Indikationen und die jeweilige Hilfsmittelnummer im Verzeichnis der gesetzlichen Krankenkassen. Patienten profitieren von der schnellen Behandlung ihrer Beschwerden, die sich gut mit anderen Maßnahmen wie zum Beispiel Physiotherapie kombinieren lässt.

Der API-Verordnerfächer ist kostenlos erhältlich als Druck- oder PDF-Version über den Bauerfeind-Außendienst und den Kundenservice Bandagen und Orthesen, Tel. 0800 - 001 05 20 oder per E-Mail an info@bauerfeind.com.