Wer diagnostiziert ein Ödem?

Leider werden chronische Ödeme oft erst sehr spät bemerkt. Sollten Sie den Verdacht haben, zögern Sie also nicht, sich dahingehend untersuchen zu lassen. Neben Ihrem Hausarzt sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen, z.B. einen Internisten, Gefäßspezialisten, Phlebologen oder Lymphologen. Diese Fachärzte besitzen die notwendige technische Ausrüstung und das Knowhow, um ein Ödem festzustellen und die Art zu bestimmen. Gemeinsam können Sie dann über die folgende Therapie beraten.