Pressemitteilungen

23.06.2010

Schwarz oder Weiß?

Dass der VenoTrain® sport schnell wieder fit macht und so die aktive Trainingszeit verlängert, haben die besten Basketballspielerinnen Deutschlands bereits im vergangenen Jahr gespürt. Denn da wurden die Damen bereits mit den Kompressionsstrümpfen der Marke Bauerfeind ausgestattet. Jetzt hat Teammanager Jochen Buschke vom Deutschen Basketball Bund e.V. bei der Bauerfeind AG nach einer weiteren Versorgung angefragt. Am Freitag, den 11. Juni, war die Jugendnationalmannschaft an der Reihe.

Mehr

09.06.2010

Nationalteam erhält Kompressionsstr...

Barcelona, Canet, Monaco: Zwei Monate vor der Schwimm-EM in Budapest testen derzeit auch Athleten des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) ihre Form bei der achttägigen Mare-Nostrum Tour. Für die kräftezehrende Wettkampfserie entlang der europäischen Mittelmeerküste wurden die DSV-Starter in Potsdam während des Trainingslagers mit medizinischen Kompressionsstrümpfen von Bauerfeind ausgestattet.

Mehr

19.05.2010

Neues Verkaufsset für VenoTrain...

Der Kompressionsstrumpf VenoTrain® micro balance von Bauerfeind wurde einem Facelift unterzogen und präsentiert sich ab sofort in einem neuen Verkaufsset. Darin befindet sich neben dem Strumpf mit seiner innovativen Pflegewirkung eine 100ml-Flasche Reload-Emulsion samt Zerstäuber und Gebrauchsanweisung.

Mehr

18.05.2010

Vorab-Ergebnisse des „100 Physicia...

Erste Ergebnisse aus einem internationalen Praxistest mit der SacroLoc belegen die Zufriedenheit von Patienten und Ärzten mit der neuen Orthese. Damit wird die Erfolgsbilanz von SacroLoc fortgeschrieben: Seit Januar auf dem Markt, ist die Orthese bereits im Hilfsmittelverzeichnis gelistet und wurde mit dem red dot award product design 2010 und dem iF product design award 2010 ausgezeichnet.

Mehr

17.05.2010

Neues Fortbildungsangebot

Ab 2011 wird der Lehrgang „Technische Sportorthopädie“ international angeboten. Darauf haben sich am vergangenen Donnerstag in Leipzig Vertreter von Bauerfeind AG und Bundesfachschule für Orthopädietechnik (BUFA) verständigt.
„Den Bedarf für unseren Lehrgang gibt es auch außerhalb Deutschlands. Wenn dann mit Bauerfeind AG und BUFA beide Partner noch international tätig sind, ist dieser Schritt nur folgerichtig“, erklärt Dr. Roland Schnurpfeil, Leiter der Bauerfeind Akademie.

Mehr

17.05.2010

Wissen, was Athleten brauchen

Fachkräfte in der Orthopädie-Technik und im Sanitätshaus näher an den Breiten- und Spitzensport zu bringen – dies ist Ziel der Fortbildungsmaßnahme „Technische Sportorthopädie“. Die Initiative ging 2008 von der Bauerfeind AG aus und wurde vom Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik und der Bundesfachschule für Orthopädie-Technik (BUFA) unterstützt. Nun ist der zweite Lehrgang beendet.

Mehr