Bauerfeind auf der EXPOLIFE international

28.02.2019

Vom 28. bis 30. März präsentiert sich Bauerfeind auf der Fachmesse EXPOLIFE international in Kassel. Das Unternehmen stellt am 72 Quadratmeter großen Stand Neuheiten wie den 3D-Ganzkörperscanner Bodytronic 610 und bewährte Versorgungskonzepte, zum Beispiel mit dem Kompressionsstrumpf VenoTrain curaflow für die Arm-, Bein- und Thoraxversorgung von Lymph- und Lipödemen vor. Weitere Schlüsselthemen sind die Trainingsmöglichkeiten mit der Bauerfeind Therapie-App, dem digitalen Medizinprodukt von Bauerfeind, sowie die neuen Fashion Colors „Ocean“ und „Coral“ der Kompressionsstrümpfe VenoTrain micro und VenoTrain soft.

Bauerfeind bietet im Messeprogramm vier Seminare an: Orthopädischer Service für Firmenkunden [Do. 11.00 - 11.30 Uhr], Kompression für Techniker und Quereinsteiger [Do. 14.00 – 15.00 Uhr], Cross-Selling oder wie steigere ich den Umsatz mit dem Verkauf von Ergänzungsprodukten? [Sa. 11.00 - 11.30 Uhr], Drei Schlüssel zum Selbstbewusstsein für mehr Spaß, Erfolg und Ausstrahlung am Arbeitsplatz [Fr. 14.00 – 15.00 Uhr]. Der Prothetikhersteller Uniprox, ein Unternehmen der Bauerfeind-Gruppe, und der Kooperationspartner Rothballer sind in direkter Nähe des Bauerfeind-Messestands zu finden. 

Bauerfeind AG, Halle 1+2, Stand F06

Zur Übersicht