Therapie-App jetzt auch für Rückenprodukte

Update mit Vorschlägen für therapiebegleitendes Rückentraining

06.12.2018

Die Therapie-App, das digitale Medizinprodukt von Bauerfeind, unterstützt ab sofort auch Rückenpatienten – therapiebegleitend mit individuellen Trainingsprogrammen auf ihrem Smartphone. 

Das Update unterstützt die Lumbalbandage LumboTrain, die Beckenorthese SacroLoc sowie die Lumbalorthesen LordoLoc, LumboLoc, LumboLoc Forte und Spinova Stabi Classic. Rückenpatienten geben für ihr individuelles Training vor Beginn ihr verordnetes Produkt, ihre Indikation und ggf. den Zeitpunkt ihrer Operation ein. Danach wird vor jeder Trainingseinheit das aktuelle Schmerzempfinden abgefragt und der Übungsplan darauf abgestimmt. Eine Trainingseinheit dauert maximal 30 Minuten, ein Trainer leitet professionell an, wie die Rückenmuskulatur im Sinne der Therapie gekräftigt und stabilisiert werden kann. 

Patienten, denen eins der unterstützen Produkte verordnet wurde, können sich im Google Play Store (Android) und im App-Store (IPhone) kostenfrei und ohne Registrierung die Therapie-App herunterladen. Wer für die Kniebandagen GenuTrain, GenuTrain A3, GenuTrain P3 und GenuPoint die App bereits installiert hat, wählt einfach „aktualisieren“.

Zur Übersicht