Neues Medizinposter zu Gonarthrose

Für das Arzt-Patientengespräch über Arthrose im Kniegelenk

09.11.2018

Ist Arthrose die Ursache für Schmerzen im Knie, müssen Patienten oft für die Herausforderungen der Langzeittherapie sensibilisiert werden. Das neue Medizinposter zu Kniearthrose unterstützt den Arzt dabei, das Krankheitsbild und seinen Verlauf bildlich zu erklären.

Im Behandlungsraum oder Wartezimmer zeigt das Poster die einzelnen Stadien des Knorpelabriebs und benennt Folgen, die den Verschleiß weiter vorantreiben. Patienten können anhand der Visualisierung besser verstehen, warum sie mit Hilfe verschiedener Therapiemaßnahmen einem Fortschreiten ihrer Gonarthrose entgegenwirken sollten. Der Einsatz von propriozeptiv wirksamen Kniebandagen und entlastenden Knieorthesen ist eine mögliche Maßnahme in der multimodalen Therapie, deren Vorteile kurz vorgestellt werden. Eine Übersicht des Angebots von Bauerfeind auf diesem Therapiefeld gibt einen ersten Eindruck, wie diese Hilfsmittel für den Alltag aussehen.

Ärzte erhalten das Medizinposter Kniearthrose in Größe A0 über den Bauerfeind-Außendienst. 

Zur Übersicht