Thekendisplay für EpiTrain mit Gurt

Werbung für den Fachhandel

08.08.2018

Für die Präsentation der Ellenbogenbandage am Point-of-Sale gibt es ein neues Thekendisplay. In dem kleinen Aufsteller mit einer Fläche von 25 mal 23 Zentimetern können im Sichtfeld des Kunden drei Produktverpackungen der EpiTrain mit Gurt und mehrere Patientenbroschüren zum Mitnehmen platziert werden.

Eine Auflage für den abnehmbaren Gurt lenkt den Fokus auf die Neuerung der Bandage und weist auf die Möglichkeit hin, bei Bedarf die schmerzlindernde Wirkung der EpiTrain zu steigern: Zieht man den Gurt am angespannten Unterarm fest, übt er bei Belastung einen entlastenden Gegendruck auf die Sehnenansätze aus.

Fachhändler können das Thekendisplay solange der Vorrat reicht über ihren Bauerfeind-Außendienst bestellen. Bei Interesse wenden Sie sich an ihren zuständigen Außendienst.



Zur Übersicht