Neues Medizinposter zu Osteoporose

Visualisierungshilfe für das Arzt-Patientengespräch

07.09.2017

Bei Osteoporose spielt die Patientenaufklärung eine wichtige Rolle für die Zeit nach der Diagnose sowie für die Prävention. Das neue Medizinposter zu Osteoporose der Wirbelsäule unterstützt den Arzt dabei. Im Wartezimmer oder im Behandlungsraum veranschaulicht das Poster Ursache und Symptomatik der Volkskrankheit und zeigt, was Patienten tun können, um ihre Knochen zu stärken und ihr Sturzrisiko zu senken. Der Arzt kann daran Befunde erklären und auf therapiebegleitende Maßnahmen wie aufrichtende Wirbelsäulenorthesen hinweisen. Der Patient wird für Vorsorge und Behandlungsmöglichkeiten sensibilisiert.

Das Medizinposter Osteoporose in Größe A0 kann beim Kundenservice Bandagen und Orthesen unter der kostenfreien Telefonnummer 0800-0 01 05 20 bestellt werden. Bauerfeind bietet auch Medizinposter zur Anatomie und Pathologie der Wirbelsäule, der Schulter und der Hand sowie zum Knie und Sprunggelenk an.

Zur Übersicht