Bauerfeind life mit Sprunggelenk-Fokus

Online

27.07.2016

Ab sofort können die Beiträge der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Bauerfeind life online gelesen werden. Der Fokus “Auf der Kippe“ informiert über die Möglichkeiten der konservativen Sprunggelenktherapie und schildert das Therapiekonzept eines Facharztes für Orthopädie und Unfallchirurgie. Zum Themenschwerpunkt gehört auch eine kontrollierte Laborstudie zur Sprunggelenkorthese MalleoLoc.

Die Ergebnisse der Studie des Institutes für Sport und Sportwissenschaft der Universität Freiburg zeigen, dass die MalleoLoc zum einen den Winkel der maximalen Gelenkinversion verringert, und zum anderen die Inversionsgeschwindigkeit reduziert. Das Sprunggelenk wird somit vor einer erneuten Supination geschützt – ohne dass der normale Abrollvorgang des Fußes beeinträchtigt wird.

Bauerfeind stellt eine Studienzusammenfassung als zweiseitiges Whitepaper zur Verfügung, in dem die Methodik und ausgewählte Ergebnisse aufgegriffen werden. Interessierte können den Vorabdruck kostenfrei beim Kundenservice Bandagen und Orthesen unter der Telefonnummer 0800-0 01 05 20 bestellen.

Zur Übersicht