Seite 9 - Bauerfeind_life_02_2012

Basic HTML-Version

life
magazin 2/2012
9
2
6
4
8
10
12
9,8
4
35
30
25
20
15
10
5
0
9
Gehen (0°)
24
Gehen
(4°-Valgus)
30 7
Gehen
(8°-Valgus)
26 9
Treppe auf
(8°-Valgus)
17 6
Treppe ab
(8°-Valgus)
Diskussion
Das Testverfahren untersucht die Wirkung von OA-Orthesen bei Aktivitäten, mit denen ein durchschnittlicher
Patient im Alltag konfrontiert wird.
Die Messungen demonstrieren, dass mit einer OA Orthese eine signifikante Verringerung der Kräfte auf das medi-
ale Kompartiment ermöglicht wird. Dabei führt die Anlage bereits bei 4°-Valgus-Einstellung zu einer deutlichen
Entlastung. Es ist zusätzlich festzuhalten, dass MOS Genu je nach Belastungsfall und Valgus-Einstellung eine bis
zu 4-fach größere Entlastung erzielen kann. Diese deutlichen Unterschiede zwischen den beiden Orthesen sind
unter anderem in der höheren Steifigkeit der MOS Genu begründet.
Übertragen auf die Anwendung im Alltag kann dies für den Patienten eine entscheidende Schmerzreduktion
bedeuten und typische Bewegungen wie Gehen und Treppensteigen erleichtern.
Ergebnisse (Auswahl)
Signifikante Reduktion der medialen, axialen
Kräfte bei einer Versorgung mit MOS Genu.
Durch Tragen der MOS Genu ist bereits in
neutraler Position (0°) eine Kraftreduktion
um 9% möglich, bei 8°-Valguseinstellung
liegt die Entlastung bei 30% (ggü. 7%).
MOS Genu zeigt eine 2,5-fach höhere Steifigkeit
bei medialer Last-Anlage.
Es können bei gleicher Anpassung höhere
valgisierende Kräfte übertragen werden.
Fmed [%]
Steifigkeitstest
[Messung bei 100 N Belastung]
Federkonstante [N/mm]
Reduktion der medialen, axialen Kräfte
MOS Genu
MOS Genu
Genu Arthro
Genu Arthro
Zusammenfassung ausgewählter Ergebnisse
The effect of valgus braces on medial compartment
load of the knee joint – in vivo load measurements
in three subjects
Abstract
Osteoarthritis ist die am häufigsten auftretende Gelenkerkrankung in Verbindung mit Schmerz und Mobilitäts-
verlust. Neben der chirurgischen Behandlung sind verschiedene konservative Methoden wie seitliche Schuhkeile,
die Verwendung von Unterarmstützen, Gewichtsreduktion und OA-Orthesen zur Reduktion der axialen Tibia-Kraft
üblich. Bisher wurde keine direkte Messung der medialen Kontaktkraft zur Bestätigung des medialen Entla-
stungseffektes durchgeführt.
In der Studie wurden 2 Hartrahmenorthesen mit monozentrischem Gelenk miteinander verglichen. Dazu wurden
ehemalige Patienten mit medialer Gonarthrose in Alltagssituationen, wie Gehen und Treppe st igen, untersucht.
Die entlastende Wirkung wurde mittels einer speziellen Endoprothese ermittelt, die die auftrete den Kräfte do-
kumentierte. Ziel der Studie war es, die entlastende Wirkung auf das mediale Kompartiment zu untersuchen. Die
Studie wird nachfolgend in Auszügen präsentiert.
Die Ergebnisse zeigen, dass die Entlastung des medialen Kompartiments mit beiden Orthesen erreicht wird. Dabei
erzielt MOS Genu in diesem Vergleich jedoch deutlich bessere Resultate.
Methodik
Probanden:
Anzahl: 3
Alter [in Jahre]
64
71
60
Gewicht [kg]
103
96
96
Höhe [cm]
177
175
175
Zeit post-OP [Monate]
23
12
6
Winkel mechanische Achse
3°-Varus
4°-Varus
1°- Varus
Testorthesen:
MOS Genu (Bauerfeind AG); Genu Arthro (Otto Bock Health Care GmbH)
Datenanalyse:
Varianzanalyse bei Signifikanzniveau von 5%
Testverfahren:
· 3 Aktivitäten mit (x) Wiederholungen: Gehen (30),
Treppe Aufsteigen(5), Treppe Absteigen (5)
· Endoprothese mit Sensoren zur kabellosen Kraft-/Momentenmessung
Einschlusskriterien:
· Endoprothese nach Osteoarthritis im medialen Kompartiment
· Schmerzfreiheit
1
Julius Wolff Institute, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Augustenberger Platz 1, 13353 Berlin, Deutschland.
² ZHAW Zurich University of Applied Science, Biomechanical Engineering, Winterthur, Schweiz.
³ Hellmuth-Ulrici-Kliniken, Klinik für Endoprothetik, Sommerfeld, Deutschland.
Kutzner, I.
1
; Küther, S.
1
; Heinlein, B.²; Dymke, J.
1
; Bender, A.
1
; Halder, A,³; Bergmann, G.
1
In: Journal of Biomechanics, 44 (2011), S. 1354-1360.
NEWS
Für noch mehr Vielfalt
Im Frühjahr hat Bauerfeind das Lieferprogramm für den
VenoTrain soft um zwei Farben erweitert. Neben den
Tönen „Natur“, „Caramel“ und „Schwarz“ werden die
Kompressionsstrümpfe jetzt auch auf vermehrten
Kundenwunsch in dem warmen Braunton „Espresso“
und dem dunklen Blauton „Marine“ angeboten.
Die neuen Farben gibt es beim VenoTrain soft in Serie
und Maß und bei der Spezialausführung VenoTrain soft
S in Maß. Männer und Frauen schätzen den komfor­
tablen Kompressionsstrumpf für seine zuverlässige
medizinische Wirksamkeit und den wohltuenden
Mikromassage-Effekt beim Tragen.
Weitere Informationen unter der kostenfreien
Servicenummer
0800-001 05 10
.
Vakuum-Jet 2
Seit März 2012 ist das neue Entlüftungssystem Vakuum-Jet 2 von Uniprox erhält-
lich. Es kann frei im Schaft positioniert oder auch nachträglich eingebaut werden.
In Verbindung mit einer vakuumbildenden Kniekappe erzeugt es ein temporäres
Vakuum zur Fixierung des Stumpfs im Prothesenschaft, indem bei jedem Schritt
eingedrungene Luft aus dem Schaft ausgeleitet wird. In der Ruhephase lässt
es einen minimalen Rückfluss zu, wodurch der für den Anwender unangenehme
Unterdruck im Schaft deutlich reduziert wird. Für die Wartung kann ein Austausch-
Set mit einem Filtersatz, einer Schutzkappe und einem Dichtring bestellt werden.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter
oder unter
www.uniprox.de
.
Entlüftungssystem Vakuum-Jet 2.
Elegant: der VenoTrain soft in „Marine“.
Knieorthese MOS Genu
In einer vergleichenden Studie von Kutzner et. al.
wurde die mediale Entlastung des Kniegelenks durch
die MOS Genu und eine andere Hartrahmenorthese
mit monozentrischem Gelenk überprüft und nachge-
wiesen. Die Knieorthese von Bauerfeind erzielte bei
den untersuchten Patienten mit medialer Gonarthro-
se deutlich bessere Resultate. Die Studie wurde 2011
im Journal of Biomechanics veröffentlicht. Interes-
senten können eine Zusammenfassung ausgewählter
Ergebnisse unter der kostenfreien Servicenummer
0800-001 05 20
anfordern.
Multifunktionsorthese MOS Genu (Kurzversion).
Studie bestätigt mediale
Entlastung
VenoTrain soft in weiteren Farben
Kleines Passteil mit großer Wirkung