Seite 7 - Bauerfeind life

Basic HTML-Version

life
magazin 1/2012
7
momente
Rennrodler tragen unter ihrem Rennanzug häufig Bleiwesten und
-hosen, um damit die Gewichtsunterschiede zu den Konkurrenten
auszugleichen. Denn das Gesamtgewicht entscheidet mit über die
Geschwindigkeit des Schlittens – und damit über Sieg und Nie-
derlage. Für die Rennrodler des Nordrhein-Westfälischen Bob- und
Schlittensportverbands e. V. unterstützte Bauerfeind die Anfer-
tigung von Bleiwesten und -hosen. Bauerfeind Qualitätspartner
Sanitätshaus Jarkowski in Viersen nahm im vergangenen Herbst
bei den Rodlern Maß. In Winterberg im Rothaargebirge wurden die
Kleidungsstücke anschließend von Mitarbeitern des Sanitätshauses
auf alle Athleten exakt angepasst, um eine optimale Posi­tionierung
der Blei-Inlays zu erreichen. Mit Erfolg! Das Rodeldoppel Robin
Geueke und David Gamm (im Bild) erkämpfte sich beim ersten
Junior-Weltcup der Saison 2011/2012 in Park City sogleich einen
hervorragenden zweiten Platz. Sie mussten sich nur ihren Gast­
gebern aus den Vereinigten Staaten geschlagen geben.