Seite 26 - Bauerfeind life

Basic HTML-Version

26
life
magazin 1/2012
Bilder: motion-center Holger Otto
und Brustprothetik der größte Versorgungs-
schwerpunkt in Rendsburg sowie den beiden
weiteren Ladengeschäften in Schleswig und
Hamburg. „Durch die schnelle, unkompli-
zierte Messung können wir den Patienten
eindrucksvoll aufzeigen, dass die vom Arzt
verordnete Strumpfversorgung wirklich
nötig ist“, betont Claudia Eckhardt, die sich
als Koordinatorin für die Ladengeschäfte
„Was ist denn das? Das sieht ja spacig aus!“,
„Können Sie mich damit auch mal vermes-
sen?“ – Reaktionen wie diese bekommt
Fachberaterin Claudia Eckhardt häufig zu
hören, wenn mal wieder eine Besuchergruppe
im motion-center Holger Otto in Rendsburg
das Messsystem Bodytronic 300 entdeckt
hat. Nahezu wöchentlich finden sich an-
gehende Pflegekräfte, Gruppen aus Physio-
therapeutenschulen, Seniorenclubs etc. zu
Betriebsbesichtigungen im Stammhaus des
Unternehmens ein. Was die Besucher dabei
immer wieder erstaunt, sind die besondere
Atmosphäre der Räumlichkeiten – bei deren
Gestaltung flossen übrigens Stilelemente
des Feng-Shui ein – und der breit gefächerte
Einsatz moderner Technik, von der Analyse
und Vermessung bis hin zur Hilfsmittelferti-
gung.
Moderne Messtechnik
als Imagefaktor
„Ohne zuverlässige Mess- und Fertigungs-
technik kommt kein versorgender Betrieb
mehr aus“, erklärt Unternehmensgründer
Holger Otto. „Die fortschrittliche Messtech-
nik von Bauerfeind passt dabei wunderbar
in unser Konzept. Mit ihr können wir unser
Profil schärfen und erreichen einen deutli-
chen Imagegewinn bei den Kunden.“
Derzeit hat das Unternehmen neben Body-
tronic 100 zur Fußdruckmessung und Body-
tronic 200 zur Venenfunktionsmessung auch
das besagte und viel bestaunte Messsystem
Bodytronic 300, den Teilkörperscanner für
den Unterkörper, im Einsatz. Hinzu kommen
unter anderem 3D-Scantechnologien und
CNC-gesteuerte Fräsmaschinen, die beispiels-
weise bei der Sitzschalenfertigung genutzt
werden. Der eigene Footpower Shop-in-
Shop mit Bewegungsanalyselabor dient der
Bewegungs- und Laufoptimierung sowie der
Vermessung der Fahrradsitzposition. „Von
unserem Motto ,Mobilität ist Lebensfreude‘
profitieren eben auch die Radler“, freut sich
Holger Otto, der selbst leidenschaftlich
gerne Rennrad fährt.
Messergebnis verdeutlicht
Therapiebedarf
Die Venenfunktionsmessung mittels Body­
tronic 200 dient Fachberaterin Claudia
Eckhardt und ihren Kollegen fast täglich
als wichtiges Instrument, um die Compli-
ance derjenigen Patienten zu erhöhen, die
­medizinische Kompressionsstrümpfe erhal-
ten – übrigens neben Bandagen, Einlagen
Technik bringt Vorsprung
motion-center Holger Otto
Fachberaterin Claudia Eckhardt (links) beim Vorbereiten einer Messung mit Bodytronic 300.
Mit moderner Messtechnik Maßstäbe setzen – das hat sich das motion-center
Holger Otto auf die Fahnen geschrieben. Und das erwarten die Kunden auch
von dem schleswig-holsteinischen Unternehmen. Bauerfeind trägt mit
Bodytronic seinen Teil zur Erfolgsgeschichte bei.
HANDEL & TECHNIK